0

Beuteltasche Apfel von bag-atzky

1-3 Tage

Kosten: € 0.00

DHL

AGB und Datenschutz

Angaben zum Verkäufer
Claudia Bargatzky
Kirchgasse 8

BAYREUTH, 95444
Deutschland
bagatzky@gmail.com
 
Bearbeitungszeit
Die Zeit, die ich benötige, um einen Artikel versandfertig zu machen, ist von Artikel zu Artikel verschieden. Genauere Einzelheiten findest du in den jeweiligen Artikeldetails oder in unserer individuellen Absprache.
 
Geschätzte Versandzeiten
Europa: 1-3 Werktage
 

Datenschutzrichtlinie

Ich werde lediglich deine Versand- und deine Rechnungsadresse sowie deine Kontaktinformationen nutzen
  • Um mit dir über deine Bestellung zu kommunizieren
  • Um deine Bestellung abzuwickeln
  • Zu rechtlichen Zwecken (wie für Steuerzahlungen)

 

Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen, die über die Plattform hatnichtjeder zwischen bag-atzky , Rupprechtstraße 24 in 95444 Bayreuth, handelnd durch Claudia Bargatzky - im Folgenden „Verkäufer“ - und den in § 2 des Vertrags bezeichneten Kunden - im Folgenden „Kunde“ - geschlossen werden.

§ 1 Geltungsbereich
(1) Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Claudia Bargatzky, handelnd unter „bag-atzky“ (nachfolgend „Verkäufer“) und dem Kunden (nachfolgend „Kunde“) gelten für alle Verträge ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung, die der Kunde mit dem Verkäufer auf der Internet-Handelsplattform „hatnichtjeder“ über die dort dargestellten Waren und/ oder Leistungen abschließt. Abweichende allgemeine Geschäftsbedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, es sei denn, der Anbieter stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.
(2) Der Kunde ist Verbraucher, soweit der Zweck der georderten Lieferungen und Leistungen nicht überwiegend seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Dagegen ist Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die beim Abschluss des Vertrags in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§ 2 Vertragsschluss
(1) Der Vertragsschluss kommt zustande, sobald ein Käufer die einzelnen Schritte des Bestellvorganges durchlaufen hat und diesen anschließend mittels Betätigung des Buttons: „Bestellung zahlungspflichtig abschließen“ abschließt.
(2) Der Kunde kann aus dem Sortiment des Verkäufers Produkte, insbes. genähte Rucksäcke und Taschen, auswählen und diese über den Button „in den Warenkorb“ in einem so genannten Warenkorb sammeln. Über den Button „Bestellung zahlungspflichtig abschließen“ nimmt er das Angebot des Verkäufers verbindlich an, über die zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern und einsehen mit den von der Internetplattform hatnichtjeder zur Verfügung gestellten Mitteln. Die Annahme des Angebots erfolgt grundsätzlich unter Einbeziehung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers. Diese können auch jederzeit auf der Internetseite des Verkäufers auf der hatnichtjeder-Plattform eingesehen werden. https://hatnichtjeder.de/shop/bag-atzky
(3) Der Verkäufer schickt daraufhin dem Kunden den Vertragstext per E-Mail zu, in welcher der genaue Inhalt des Vertrages dem Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann. Eine darüber hinaus gehende Bereitstellung des Vertragstextes durch den Verkäufer selbst findet nicht statt. Der Vertragstext und die persönlichen Daten des Kunden werden unter der Wahrung des geltenden Datenschutzes gespeichert.
(4) Je nachdem welcher Internetbrowser und welche Monitoreinstellungen von dem Kunden verwendet werden, kann die farbliche Darstellung der angebotenen Waren bei diesem geringfügig variieren.
(5) Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache.
(6) Die Abwicklung der Bestellung und die weitere Kontaktaufnahme finden per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass seine bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist und somit eine Kontaktaufnahme durch den Verkäufer oder beauftragte Dritte möglich ist.

§ 3 Lieferung, Warenverfügbarkeit
(1) Die Lieferung der bestellten Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern keine abweichenden Vereinbarungen getroffen wurden. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung bei hatnichtjeder angegebene Lieferadresse maßgeblich.
(2) Die Lieferzeiten für die einzelnen Waren sind separat bei dem Kauf der entsprechenden Ware einsehbar. Besonders bei Waren, welche individualisiert werden können, können längere Lieferzeiten in Betracht kommen. Der Kunde wird vom Verkäufer darüber informiert auf dem Wege der angegebenen Kontaktmöglichkeiten.
(3) Wird die versendete Ware durch das Transportunternehmen an den Verkäufer wieder zurück gesendet, da eine erfolgreiche Zustellung beim Kunden nicht möglich war, so hat der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand zu tragen.

§ 4 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum des Verkäufers.

§ 5 Preise/ Versandkosten und Zahlungsmodalitäten
(1) Alle Preise, die auf der Website des Verkäufers angegeben sind, verstehen sich als Gesamtpreise. Eine gesetzliche Umsatzsteuer fällt nicht an. Zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben.
(2) Die Zahlung der Ware hat stets vor der Anfertigung bei individualisierten Waren und vor der Lieferung zu erfolgen.
(3) Dem Kunden stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, welche im Angebot des Verkäufers bei hatnichtjeder angegeben werden.
(4) Bei der Zahlung über den Zahlungsdienstleister „PayPal“ mit einer von „PayPal“ angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, unter Geltung der jeweils einschlägigen Nutzungsbedingungen dieses Dienstleisters.
(5) Der Kunde hat im Falle eines Widerrufs die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.

§ 6 Sachmängelgewährleistung
(1) Es gelten die Vorschriften der gesetzlichen Mängelhaftung bei einer mangelhaften Kaufsache.
(2) Bei angelieferten Waren mit offensichtlichen Transportschäden wird der Kunde gebeten, die Ware bei dem Zusteller zu reklamieren und den Verkäufer hiervon in Kenntnis zu setzen. Die Missachtung dieser Bitte hat keinerlei Auswirkungen auf die Geltendmachung von gesetzlichen oder vertraglichen Mängelansprüchen.

§ 7 Widerrufsrecht
(1) Verbraucher haben grundsätzlich ein gesetzliches Widerrufsrecht.
(2) Genauere Informationen ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung des Verkäufers.

§ 8 Schlussbestimmungen
(1) Auf Verträge zwischen dem Verkäufer und den Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf von beweglichen Waren Anwendung. Die gesetzlichen Vorschriften zur Beschränkung der Rechtswahl und zur Anwendbarkeit zwingender Vorschriften insbes. des Staates, in dem der Kunde als Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleiben unberührt.
(3) Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen verbindlich. Anstelle der unwirksamen Punkte treten, soweit vorhanden, die gesetzlichen Vorschriften. Soweit dies für eine Vertragspartei eine unzumutbare Härte darstellen würde, wird der Vertrag jedoch im Ganzen unwirksam.


Datenschutzerklärung

(1) Nach einem Kaufvertragsschluss übermittelt hatnichtjeder dem Anbieter (bag-atzky, Claudia Bargatzky, Rupprechtstraße 24, 95444 Bayreuth) den Namen und die Rechnungsanschrift, wie sie der Käufer im Bestellvorgang angegeben hat. Soweit der Besteller im Rahmen seiner Bestellung weitere Daten angegeben hat (z.B. eine abweichende Lieferadresse oder eine Telefonnummer), werden auch diese übermittelt.

(2) Der Anbieter verarbeitet die in Absatz 1 genannten Daten elektronisch zur ordnungsgemäßen Vertragserfüllung, insbesondere für den Versand, die Rechnungsstellung und die Verbuchung von Zahlungen. Zum Zwecke des Versands kann der Anbieter Namen und Anschrift des Bestellers auch an das beauftragte Versandunternehmen übermitteln.

(3) Der Anbieter hält die Daten gespeichert, bis alle gegenseitigen Ansprüche aus der Bestellung vollständig erledigt und die handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten für den Anbieter abgelaufen sind.

(4) Der Besteller kann vom Anbieter jederzeit unentgeltlich Auskunft verlangen über die personenbezogenen Daten, die er über den Besteller gespeichert hat. Ferner kann der Besteller jederzeit die Berichtigung fehlerhafter Daten verlangen.

(5) Für Daten, die der Anbieter gemäß obiger Absätze selbst verarbeitet, ist verantwortliche Stelle für den Datenschutz der Anbieter (bag-atzky, Claudia Bargatzky, Rupprechtstraße 24, 95444 Bayreuth). Im Übrigen gilt ergänzend die Datenschutzerklärung der hatnichtjeder UG.

(6) Nutzt der Besteller für die Zahlung den Dienst von PayPal, gelten für den Zahlungsvorgang ergänzend die PayPal-Datenschutzbestimmungen. PayPal wird dabei als Erfüllungsgehilfe des Bestellers tätig, nicht des Anbieters.

(7) Bei sonstigen Zahlungsmethoden gelten die dafür festgelegten Datenschutzbestimmungen (etwa bei Überweisung die Datenschutzbestimmungen des Kreditinstituts).

(8) Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.


Erstellt von: Josephine Zimdahl
Stand: 30.01.2018

Widerruf

Ich akzeptiere Widerruf und Umtausch
Kontaktiere mich innerhalb von: 14 Tagen nach der Lieferung
Sende Artikel zurück innerhalb von: 21 Tagen nach der Lieferung
.
Für die folgenden Artikel ist kein Widerruf und kein Umtausch möglich
Aufgrund der Art dieser Produkte ist für folgende Produkte kein Widerruf möglich. Anderes gilt, wenn die Produkte bei der Lieferung defekt oder beschädigt waren.
  • Artikel im Ausverkauf
  • Individualisierte Artikel
Rückgabebedingungen
Käufer tragen die Versandkosten im Falle eines Widerrufs. Falls der Artikel nicht in seinem Originalzustand zurückgegeben wird, ist der Käufer für jeglichen Wertverlust verantwortlich.

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir (Claudia Bargatzky, Rupprechtstraße 24, 95444 Bayreuth, , E-Mail: bagatzky@gmail.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An
Claudia Bargatzky
Rupprechtstraße 24
95444 Bayreuth

E-Mail: bagatzky@gmail.com

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir () den von mir/uns () abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren ()/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung ()

- Bestellt am ()/erhalten am ()

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum

Impressum

 

 

Claudia Bargatzk
Kirchgasse 8
95444 Bayreuth

Telefon: 017681654138
E-Mail: bagatzky@gmail.com

Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) initiiert: https://ec.europa.eu/consumers/odr

bag-atzky

Meine Damen (und wer weiß vielleicht auch Herren), treten Sie ein und lassen Sie sich von den Farben meiner Rucksäcke und Taschen berauschen.